sun-X

More Green Energy: Effiziente Solarreinigung dank innovativer Präzisionstechnologie von sun-X.

Festverzinsung

133

Investoren

174.250 EUR

investiert

38

Tage noch

9 %

Rendite p.a.

133

Investoren

174.250 EUR

investiert

38

Tage noch
Festverzinsung

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Investmentkonditionen

Finanzierungs­art:
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Finanzierungs­modell:
Festverzinsung
Mindestlaufzeit:
31.12.2028
Geplante Rendite:
9,0 % p.a.
Investmenthöhe:
ab 250 Euro
Early-Bird-Bonus:
Bei einem Investment bis einschließlich 20.05.2024 erhalten Sie einen Zinssatz von 10 % p.a. statt 9 % p.a.
Fundingschwelle:
100.000 Euro

Was macht sun-X genau?

Studien belegen, dass jährlich drei bis fünf Prozent der Potenziale von Solaranlagen auf Grund von Verschmutzung ungenutzt bleiben. Das entspricht in Deutschland derzeit einem Verlust von 600 Millionen Euro bis zu einer Milliarde Euro pro Jahr. Auf Basis der derzeitigen Prognosen zum Ausbau von Solaranlagen bedeutet dies, beispielhaft für Deutschland gerechnet, dass im Jahr 2030 die jährlichen Leistungsverluste von Solaranlagen circa mit der jährlichen Leistungserzeugung eines Atomkraftwerks gleichzusetzen sind.

Genau an diesem Punkt setzt sun-X mit dem Solarreinigungs-Ökosystem an, um die bereits vorhandenen und zukünftig zugebauten Solaranlagen so effizient wie möglich betreiben zu können.

Die sun-X GmbH, ehemals gegründet als Photovoltaik Liebold GmbH im Jahr 2012, führt mit ihren Produkten und Services alle Leistungen einer wirtschaftlichen und effizienten Solarreinigung zusammen. Durch die Firmengruppen sammelt sun-X seit zwölf Jahren Erfahrungen in der Solarreinigungsbranche. Aufgrund dieser langjährigen Erfahrungen konnten Problemstellungen bei der Reinigung und dem effizienten Betrieb von Solaranlagen identifiziert und einzigartige Innovationen zu marktreifen Produkten entwickelt werden. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen ein ganzes Ökosystem um die eigenen Produkte kreiert:

  1. Der Sensor (sunsoric) überwacht die Verschmutzung und sendet die Daten an das Kundenportal (suncloud).
  2. Das Kundenportal (suncloud) berechnet den optimalen Reinigungszeitpunkt für die maximale ökonomische und ökologische Rendite.
  3. Die professionelle Reinigung findet mit einem der sun-X Reinigungspartner statt (sunclean).
  4. Diese Reinigung kann dank modernsten Reinigungsrobotern von sun-X (sunbotics) noch effizienter gestaltet werden.

Dank des sunsoric Verschmutzungssensors und des suncloud Kundenportals ist die Messung und Überwachung der Verschmutzung auf Solaranlagen transparent und präzise möglich. Das professionelle und deutschlandweite sun-X Partnernetzwerk reinigt zum richtigen Zeitpunkt und gewährleistet, durch den Einsatz des Reinigungsroboter sunbotics, die maximale Solarleistung. Dadurch wird der ökologische und ökonomische Ertrag von Solaranlagen langfristig gesteigert.

Keyfacts

  1. sun-X verfügt über zwölf Jahre Praxiserfahrung in der Solarreinigung. Das Unternehmen hat sich vom Solarreinigungsdienstleister zum Hightech-Unternehmen mit den Kompetenzfeldern Maschinenbau, Elektrotechnik, Sensorik, Funktechnik, cloudbasierte Software und Datenanalyse entwickelt.
  2. Die von sun-X vertriebenen Produkte sind bereits zur Serienreife entwickelt und finanziert. Der Break-even im Produktbereich sunbotics wurde im Jahr 2023 überschritten – für die Produktbereiche sunsoric und suncloud wird dies im Jahr 2024 angestrebt.
  3. Der sunsoric ist der erste Sensor weltweit, der die Verschmutzung direkt auf dem Solarmodul messen kann und autark ist. Er wurde zusammen mit Sensorik Bayern entwickelt, durch den TÜV Süd zertifiziert und durch das Fraunhofer Institut auf die Messgenauigkeit verifiziert. Für das technologieführende Produkt ist ein Patent angemeldet.
  4. Der sunbotics ist weltweit der einzige Solaranlagenreinigungsroboter mit einem komplett modularen Baukastensystem zur Anpassung der Größe. Damit verfügt sun-X über die Technologieführerschaft im Bereich Solarreinigungsroboter. Das Patent ist bereits angemeldet.
  5. sun-X bietet eine signifikante Effizienz- und Ertragssteigerung für Anlagenbetreiber und Solar-Reinigungsdienstleister. Für die Erbringung der Reinigungsdienstleistungen kooperiert sun-X mit 30 Reinigungspartnern deutschlandweit. Das Netzwerk wird kontinuierlich erweitert.

Diese Nachhaltigkeitsziele erfüllt sun-X

Mit seinen innovativen Services – Monitoring der Verschmutzung, Berechnung des optimalen Reinigungszeitpunkts und Durchführung der Solaranlagenreinigung – leistet sun-X einen signifikanten Beitrag zur Sicherung des Zugangs zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle (Ziel 7). Damit trägt sun-X zur Förderung einer widerstandsfähigen und nachhaltigen Strominfrastruktur von Städten, Siedlungen und der Industrie in Deutschland bei (Ziel 9 & 11) und hilft bei der Bekämpfung des Klimawandels (Ziel 13). Stets mit dem Ziel „100 % Grüne Energie bei 100 % Performance“.

sun-X hat eine attraktive Vergütungsstruktur für seine Mitarbeitenden und setzt in seiner Lieferantenstrategie auf regionale Partnerschaften mit kleinen und mittelständischen Unternehmen, welche durch Ihre Expertise hochwertige Arbeitsplätze schaffen.

 

 

sun-X ermöglicht allen Mitarbeitenden Zugang zu, für Sie passgenauen, Weiterbildungsmöglichkeiten und setzt auf internen Wissenstransfer.

 

 

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, die Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten und die Besetzung von Schlüsselpositionen durch hochqualifizierte Mitarbeiterinnen sowie eine Co-Gründerin machen sun-X zu einem sehr attraktiven Arbeitgeber.

 

 

Bei der Reinigung von Solaranlagen wird teilweise Flüssigkeit benötigt. Aus diesem Grund hat sun-X gemeinsam mit einem Partnerunternehmen ein ökologisches Reinigungsmittel, Rivolta PHC, für Solaranlagen entwickelt und vertreibt dieses als Handelsware an Kunden von sun-X

 

 

Durch Lösungen von sun-X werden Solaranlagen effizienter betrieben, was zu einem größeren Angebot an grüner Energie für uns alle führt.

 

 

Innovative Roboter-Lösungen von sun-X führen zu effizienteren Reinigungsarbeiten auf Solaranlagen, die in der Vergangenheit zum großen Teil manuell, mit harter körperlicher Arbeit, durchgeführt wurden.

 

 

Als Pionier in der Solarreinigung und der optischen Überwachung von Solaranlagen begründet sun-X einen neuen Wirtschaftszweig innerhalb der Solarbranche.

 

 

Mit der Mission “mehr grüne Energie” sorgt sun-X für nachhaltiges Leben sowie eine emissionsärmere und dezentralere Energieerzeugung.

 

 

Das sun-X Ökosystem fußt darauf, dass vorhandene Ressourcen optimal genutzt werden. Schlichtweg halten Solaranlagen länger, wenn sie gepflegt werden. Dadurch wird Ineffizienzen entgegengewirkt und es kann länger mehr grüne Energie erzeugt werden.

sun-X ist ein Katalysator in der Bekämpfung des Klimawandels. Durch die Produkte von sun-X können all unsere Kunden mehr grüne Energie erzeugen.

Goodies und Rabatte

Alle Investoren erhalten ab dem Mindestinvestment von 250 € eine Miniaturausgabe des Reinigungsroboters sunbotics, welche in einem 3D-Drucker angefertigt wird.

Vermögensanlagen-Informationsblatt

Unternehmens- und Kontaktdaten

sun-X GmbH

An der Erdinger Straße 27
85447 Fraunberg

Handelsregisternummer: HRB 256501

Amtsgericht: München
Gründungsdatum: 06.05.2020
Geschäftsführer: Pascal Liebold & Claudia Grote-Liebold

 

Telefon: +49 (0) 81 22 55 37 98 – 00
E-Mail: invest@sun-x.energy

Web

Facebook 

Instagram 

LinkedIn 

Über sun-X

More Green Energy: Effiziente Solarreinigung dank innovativer Präzisionstechnologie von sun-X.

Econeers ist eine deutsche Crowdinvesting-Plattform für Investments in nachhaltige Projekte sowie erneuerbare Energien. Bei Econeers haben Sie die Chance, online ab 250 Euro in vorausgewählte Projekte zu investieren und sich mit Ihrem Crowdinvestment am wirtschaftlichen Erfolg nachhaltiger Projekte und an der Ökologiewende zu beteiligen. Werden Sie ein Econeer! Weitere Investmentchancen finden Sie auch bei Seedmatch, der Crowdinvesting-Plattform für Unternehmensfinanzierungen, sowie bei Mezzany, der Plattform für Crowdinvestments in den boomenden Immobilienmarkt, die wie Econeers zur OneCrowd gehören. Als Deutschlands erster und erfolgreichster Komplettanbieter bieten die Plattformen seit 2011 Kapitalanlagen für private Investoren an, die sich so ihr individuelles Portfolio zusammenstellen können. Mit rund 255 Finanzierungsrunden und über 102.000 Nutzern konnten bereits rund 120 Millionen Euro erfolgreich an Unternehmen und Projekte vermittelt werden.

Disclaimer: Investments in nachhaltige Projekte und erneuerbare Energien sind riskant und sollten nur als Teil eines diversifizierten Portfolios erfolgen. Jedes Investment kann einen Totalverlust der Investitionssumme zur Folge haben. Econeers richtet sich ausschließlich an Nutzer in Deutschland mit deutschem Bankkonto, die ausreichend Erfahrung und Kompetenz haben, um die Risiken von Crowdinvestments zu verstehen und eigenverantwortlich Investmententscheidungen zu treffen.

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt, können Sie der Beschreibung auf der entsprechenden Fundingseite sowie dem Investmentangebot entnehmen.

Die OneCrowd Securities GmbH agiert als vertraglich gebundener Vermittler der Effecta GmbH.

Econeers | 2024

Die Marken der OneCrowd

Seedmatch-LogoEconeers-LogoMezzany-Logo