Crowdfunding der Next2Sun Mounting Systems GmbH: Schwarmfinanzierung für die Solarenergie von morgen

Merzig, den 10.02.2020Die Next2Sun Mounting Systems GmbH ist ein Startup-Unternehmen mit der Mission, der Energiewende weiteren Vorschub zu leisten. Schlüssel dazu ist ein neuartiges Anlagenkonzept, das Photovoltaik und Landwirtschaft auf einer Fläche ermöglicht und das Stromangebot aus Photovoltaik deutlich verstetigt. Das Grundprinzip des Konzeptes sieht eine senkrechte Anordnung von Solarmodulen vor, die Sonnenlicht sowohl von der Vorder- als auch von der Rückseite nutzen können („bifaziale“ Solarmodule).

Um dem hohen Potenzial des Systems und dem starken Interesse aus der Fachwelt Rechnung zu tragen, wird auf der Plattform Econeers ein Crowdinvesting für die Next2Sun Mounting Systems GmbH angeboten. Dabei handelt es sich um qualifizierte Nachrangdarlehen mit einem attraktiven Zins von 5,0 % p. a. über eine Laufzeit von fünf Jahren. Fundingstart ist Dienstag, 11. Februar 2020, 12 Uhr. Besonders schnell entschlossene Investoren können sich bei einem Investment bis zum 24. Februar 2020, 23.59 Uhr überdies einen Early-Bird-Zinsbonus von weiteren 0,5 % p. a. über die gesamte Laufzeit sichern. Eine Beteiligung ist bereits ab 250 Euro bis 25.000 Euro pro Investor möglich. Über das Funding möchte die Next2Sun Mounting Systems GmbH bis zu eine Million Euro Kapital aufnehmen und in den weiteren Geschäftsaufbau sowie eine Ausweitung des Lagerbestands investieren. Alle Informationen zum Funding sind bereits jetzt unter www.econeers.de/next2sun abrufbar.

„Das innovative Gestellsystem zur Montage bifazialer Solarmodule wurde von der Next2Sun GmbH entwickelt und zur Marktreife gebracht“, erklärt der Geschäftsführer der Next2Sun Mounting Systems GmbH, Sascha Krause-Tünker. „Das Besondere ist, dass die beidseitig lichtempfindlichen Module nahezu verschattungsfrei senkrecht montiert werden. Durch die senkrechte Ausrichtung der Modulseiten nach Osten und Westen wird der Energiewende ein komplett neues Erzeugungsprofil hinzugefügt: Solarstrom mit Erzeugungsspitzen vormittags und abends. Neben dem netzdienlichen Stromerzeugungsprofil kann das Konzept mit einem geringen Flächenverbrauch punkten, da nahezu keine Fläche überbaut wird. In den etwa 10 Meter breiten Reihenzwischenräumen wird Landwirtschaft mit solarer Stromproduktion kombiniert. Im direkten Umfeld der Module können zusätzlich Altgras- und/oder Blühstreifen etabliert werden, um auch dem Naturschutz Rechnung zu tragen und die Artenvielfalt von Flora und Fauna zu fördern.“

Um dieses vielseitige System besser am Markt etablieren zu können, wurde mit der Next2Sun Mounting Systems GmbH eine Tochtergesellschaft der Next2Sun GmbH gegründet, die auf den Vertrieb des Next2Sun-Gestellsystems spezialisiert ist.

Unternehmensporträts

 

Über Next2Sun Mounting Systems

Die Next2Sun Mounting Systems GmbH ist eine 100%ige Tochter der Next2Sun GmbH und auf die internationale Verbreitung des Next2Sun-Gestellkonzeptes spezialisiert. Der Hauptstandort der Next2Sun Mounting Systems GmbH liegt im saarländischen Merzig an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg. Das Angebot umfasst sowohl das Next2Sun-Gestell für Freiflächen-Photovoltaikanlagen als auch Komplettsysteme für den Endkunden, insbesondere den Solarzaun. Der Solarzaun ist ein innovatives Zaunsystem mit Doppelfunktion: Er vereint nachhaltige Solarstromproduktion mit einer langlebigen Einfriedung, die überdies z. B. bei Viehweiden den Tieren als Schattenspender dient.

 

Über Econeers

Die Dresdner Plattform Econeers bietet Privatpersonen nachhaltige Investmentchancen. Durch „grüne Investitionen“ kann jeder Bürger an der Energiewende teilhaben und die Umwelt schützen. So lassen sich gesellschaftliche Verantwortung und Kapitalanlagen auf einfache Weise miteinander verbinden. Seit Gründung der Plattform im Oktober 2013 haben bereits 10.000 Nutzer über 12 Millionen Euro in grüne Projekte investiert. Econeers ist die Schwesterplattform von Seedmatch, der ersten deutschen Finanzierungsplattform im Bereich Unternehmens-Crowdinvesting. Über Seedmatch konnten bislang über 48 Millionen Euro für die Finanzierung zukunftsträchtiger Unternehmen eingesammelt werden.

Pressekontakte

 

Next2Sun Mounting Systems GmbH (Büro Merzig)
Jana Bauer
Trierer Straße 22
66663 Merzig
Tel.: 06861 – 829 12 35
E-Mail: jana.bauer@next2sun.de

 

Econeers – eine Marke der OneCrowd Loans GmbH
Kirsten Petzold
Käthe-Kollwitz-Ufer 79
01309 Dresden
Tel.: 0351 – 31 77 65 – 12
E-Mail: presse@econeers.de

 

Weitere Informationen über Econeers finden Sie in unserem Pressebereich.