SUNfarming: In mehreren Fundingrunden zum Erfolg

Fundingsumme
464.000

Anzahl Investoren
352

Ø Investment
1.318

Branche
Solarenergie

Startdatum
25.07.2017

Enddatum
22.11.2017

Fundingdauer
120 Tage

Fundingschwelle erreicht
22 Std. 15 Min.

Der Projektbetreiber

Die SUNfarming GmbH ist ein Unternehmen der ALENSYS-Unternehmensgruppe und wurde 2004 als Qualitätssicherer, Bezugsgenossenschaft und Planungsgesellschaft des BBK (Bundesverband Biogene & Regenerative Kraft- und Treibstoffe e. V., heute BRM Bundesverband Regenerative Mobilität e. V.) gegründet.

Projekt

Der Solarpark „Rathenow“ ist eine Eigenbestandsanlage mit einer Leistung von 2,2 MWp und seit 2011 ans Netz angeschlossen. Der Solarpark produziert Sonnenstrom und speist diesen in das örtliche Stromnetz ein. Damit versorgt die Anlage circa 700 Haushalte mit Energie. Jährlich werden mithilfe des Solarparks fast 1.800 Tonnen klimaschädliche CO2-Emissionen eingespart.  

Branche & Markt

Innerhalb der Solarbranche deckt die SUNfarming GmbH die gesamte Projektentwicklungs- und EPC-Wertschöpfungskette (Engineering, Procurement, Construction) ab: beginnend mit der Planung, Entwicklung und Finanzierung über den Bau bis hin zum Monitoring und zur Wartung von Solarparks und damit verbundenen Konzepten wie der Agriphotovoltaik und E-Mobilität.

Econeers-Kampagnen

Rund 1,5 Monate nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Finanzierungsrunde auf Econeers entschied sich die SUNfarming GmbH für eine zweite Kampagne. Mit der ersten Kampagne wurde ebenfalls ein Solarpark im Eigenbestand finanziert. 217 Investoren nutzten die Chance einer ökologisch und ökonomisch sinnvollen Kapitalanlage und investierten insgesamt 350.000 Euro. 

In der zweiten Finanzierungsrunde konnte der Projektbetreiber den Erfolg sogar noch toppen: Dank 352 Investoren hat die SUNfarming GmbH 464.000 Euro Kapital akquiriert.

2019 zahlte SUNfarming den Econeers ihre Darlehen inkl. aller Zinsen bis zum Laufzeitende vorzeitig zurück. 2020 und 2022 bot das Unternehmen schließlich Anleihen über Econeers zur Zeichnung an.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie Informationen zu neuen Fundings sowie Neuigkeiten von Econeers.

Econeers ist eine deutsche Crowdinvesting-Plattform für Investments in nachhaltige Projekte sowie erneuerbare Energien. Bei Econeers haben Sie die Chance, online ab 250 Euro in vorausgewählte Projekte zu investieren und sich mit Ihrem Crowdinvestment am wirtschaftlichen Erfolg nachhaltiger Projekte und an der Ökologiewende zu beteiligen. Werden Sie ein Econeer! Weitere Investmentchancen finden Sie auch bei Seedmatch, der Crowdinvesting-Plattform für Unternehmensfinanzierungen, sowie bei Mezzany, der Plattform für Crowdinvestments in den boomenden Immobilienmarkt, die wie Econeers zur OneCrowd gehören. Als Deutschlands erster und erfolgreichster Komplettanbieter bieten die Plattformen seit 2011 Kapitalanlagen für private Investoren an, die sich so ihr individuelles Portfolio zusammenstellen können. Mit rund 226 Finanzierungsrunden und über 93.000 Nutzern konnten bereits rund 100 Millionen Euro erfolgreich an Unternehmen und Projekte vermittelt werden.

Disclaimer: Investments in nachhaltige Projekte und erneuerbare Energien sind riskant und sollten nur als Teil eines diversifizierten Portfolios erfolgen. Jedes Investment kann einen Totalverlust der Investitionssumme zur Folge haben. Econeers richtet sich ausschließlich an Nutzer in Deutschland mit deutschem Bankkonto, die ausreichend Erfahrung und Kompetenz haben, um die Risiken von Crowdinvestments zu verstehen und eigenverantwortlich Investmententscheidungen zu treffen.

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

Econeers | 2022

Die Marken der OneCrowd

Seedmatch-LogoEconeers-LogoMezzany-Logo